Kontakt

Monika König-Ewald
Heilpraktikerin
Aichelberger Weg 4
75337 Enzklösterle


Fon: 0172 1397100
Mail: praxis.koenig-ewald@t-online.de

Termine nach Vereinbarung

Homöosiniatrie

Der Begriff Homöosiniatrie setzt sich zusammen aus „Homöo“ von Homöopathie, „Sin“ (von Sinologie = Chinakunde) und „latros“ (von griech. = Arzt). Unter Homöosiniatrie wird eine Kombination aus Akupunktur und Homöopathie verstanden.

Bei der Homöosiniatrie werden homöopathische Mittel in Akupunkturpunkte entlang der Meridianlaufbahnen bzw. in Organreaktions- oder Narbenstörfelder gespritzt.

Ich berate Sie gern ausführlich und persönlich auch zu möglichen Nebenwirkungen (z.B. kleinen Blutergüssen). Sprechen Sie mich gerne an.

 

Hinweis
Die Homöosiniatrie wird von der Schulmedizin nicht anerkannt, weil keine ausreichenden Studien zur Wirksamkeit vorliegen.